Sonderangebot für Corona-relevante 3D-Drucke

In Zeiten der Pandemie möchten wir Sie gerne mit Hilfsmitteln und Teilen aus dem 3D-Drucker unterstützen. Wenn Sie etwas benötigen, was in den Themenbereich »Corona« bzw. »COVID19« fällt, gewähren wir Ihnen gerne einen Rabatt von 20% auf die Herstellungskosten des 3D-Druck-Teils. Der Rabatt wird gewährt für die Druckvorbereitung und das Finishing, sowie die Maschinenzeit des Druckers selbst.

Wenn Sie Ihre Datei über unser Upload-Tool hochladen, vermerken Sie einfach im Kommentar zur Bestellung den Code fightcorona und Ihr Rabatt wird nach einer Prüfung, ob es sich tatsächlich um ein relevantes Teil handelt, gewährt.

Wenn Sie eine individuelle Anfrage per E-Mail an uns stellen, werden wir mit den entsprechenden, reduzierten Stundensätzen (z.B. 16 € pro Stunde statt 20 € pro Stunde bei einer Woche Vorlaufzeit) kalkulieren.

Benötigen Sie größere Mengen an 3D-Drucken, ein individuelles Branding oder eine Beschriftung auf den 3D-Drucken? Wir finden für sämtliche Anforderungen eine kostengünstige Lösung.

Sie sind eine gemeinnützige Organisation und benötigen Masken, Gesichtsschilde oder andere 3D-gedruckte Teile? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wir verzichten hier in Zeiten der Pandemie gerne darauf Gewinne zu erwirtschaften und fertigen Teile für Sie zu günstigen, kostendeckenden Preisen.

Haben Sie eine Anfrage oder Anregungen? Melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail, Telefon oder WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.